Home »  Gästebuch
Gästebuch des IWK
Wir würden uns sehr über einen Gästebucheintrag freuen. Gerne können Sie uns auch Tipps und Anregungen für die Aus- und Weiterbildung zukommen lassen.

» Beitrag verfassen
Weiterblättern:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
» Alle anzeigen (311)
Anonym, 26.03.2012, 11:54
Ärztliche Bescheinigung
Hallo

Will mich für die Ausbildung zur Familienpflegerin in Köln bei ihnen bewerben. Und zwar geht geht es um die ärztliche Bescheinigung: Muss ich die vom Gesundheitsamt haben oder reicht auch eine vom Hausarzt ?

Danke schonmal im Vorraus
IWK Web - Team, 26.03.2012, 12:07
Ärztliche Bescheinigung
Hallo,

die ärztliche Bescheinigung muss vom Hausarzt ausgestellt werden!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr

IWK Web - Team
Gast , 21.03.2012, 21:34
Heilerzieher voraussetzungen
Hallo ich hab mal ne frage, ich habe einen guten Hauptschulabschluss, also mit 1, schon ein Jahr in den Bereich gearbeitet und mache jetzt bis juni eine ausbildung zum Kinderpfleger nun meine frage.
Wenn ich die Ausbildung zum Kinderpfleger schaffe aber der durchschnitt nicht für den Realschulabschluss reicht, werde ich dann in ihrer schule als Heilerzieher ausgebildet, da ich ja die Berufserfahrung und den sehr guten hauptschulabschluss habe??

Danke schonmal...

P,S will mich in Aschersleben bewereben.
IWK Web - Team, 22.03.2012, 10:01
Ausbildung zum Heilerzieher
Hallo,

folgende Voraussetzungen hat der Gesetzgeber für die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger vorgesehen:

Teilnahmevoraussetzungen Fachschule Heilerziehungspflege:

Realschulabschluss oder einen gleichwertigen Abschluss und
a) Eine mindestens zweijährige erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung (z. B. Abschluss der zweijährigen Berufsfachschule „Kinderpflege“) oder
b) Mindestens eine einjährige erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung und eine mindestens einjährige einschlägige berufliche Tätigkeit oder
c) Eine mindestens zweijährige erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und eine mindestens einjährige einschlägige berufliche Tätigkeit nachweist.
Oder
Hochschulreife (Abitur) und
a) eine mindestens zweijährige einschlägige berufliche Tätigkeit
Sowie die körperlich, geistige und persönliche Eignung für diesen Beruf.

Der Realschulabschluss ist für eine Aufnahme an die Fachschule Heilerziehungspflege somit unbedingt erforderlich!
Anonym, 20.03.2012, 08:30
Telefonhotline
Hallo,

Eure Telefonhotline ist übrigens ganz toll. Die Frau hat alleine meine Fragen prima beantwortet!

Nun weiss ich was ich werden will!

Danke! Enrico
Anonym, 06.03.2012, 12:54
Erzieher Ausbildung!
Wären noch Plätze frei für die Ausbildung ab September???
IWK Web-Team, 08.03.2012, 11:10
Ausbildung Erzieher/-in
Plätze sind noch frei:
- Aschersleben, Beginn 24.09.2012
- Halle/Saale, Beginn 15.10.2012
- Stendal, Beginn 29.05.2012
Die Schulen in Halle und Stendal befinden sich noch in Gründung. Weitere Infos bitte vor Ort erfragen.
Bis dahin!
Ihr IWK Web-Team
Marion, 01.03.2012, 22:15
Gerontopsychiatrieausbildung
Hallo, hätte gern gewußt was der Unterschied zwischen den Weiterbildungen Fachkraft Gerontopsychiatrie und Gerontopsychiatrische Zusatzqualifikation ist? Oder liegt die Bezeichnung an den verschiedenen Bundesländern? Würde mich für den Standort Delmenhorst entscheiden.
IWK Web - Team, 02.03.2012, 13:10
Gerontopsychiatrieausbildung
Hallo Marion!

Wer eine Station mit gerontpsychiatrisch erkrankten Menschen führen möchte,
muss eine Weiterbildung zur "Fachkraft in der Gerontopsychiatrie" mit mindestens 720 U.- Std. nachweisen. Diese Weiterbildungen sind in der Regel staatlich anerkannt.

Für alle, die dieses nicht vorhaben, aber denoch Ihr Wissen in diesem Bereich vertiefen
wollen, ist die "Gerontopsychistrische Zusatzqualifikation" gedacht.
Dieser Lehrgang hat in der Regel einen Stundenumfang von 400-460 U.-Std. und ist
nicht staatlich anerkannt.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr IWK Web - Team
Marlena, 26.02.2012, 09:14
Stundenplan??
Hallo.Ich überlege mir eine Ausbildung zur Masseuin und Medizinische Bademeisterin in Aschersleben zur absolvieren. Ich habe die Kinder und des wegen hab noch Frage.
Wie der Stundplan grob gestaltet ist?
IWK Web - Team, 27.02.2012, 09:32
Stundenplan??
Hallo Marlena,

die Ausbildung zur Masseurin / Medizinische Bademeisterin dauert 2 Jahre. In der Regel haben Sie von 08:00 - 15:00 Uhr Unterricht. Wöchentlich können Sie mit 39 Unterrichtsstunden rechnen.
Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne direkt an das IWK in Aschersleben wenden! Tel.: 03473 809920 Die Kolleg/-innen vor Ort helfen Ihnen gerne weiter und beantworten alle Ihre Fragen!

Ihr

IWK Web - Team
Marlena, 21.02.2012, 12:40
Hallo. Ausbildung als Masseurin und Medizinische Badermeisterin findet man nur bei Arschesleben?? Sind noch freie Plätze da?
IWK Web - Team, 22.02.2012, 10:27
Aubildung zum / zur medizinischen Bademeister/-in
Hallo Marlena,

für die Aubildung zum / zur medizinischen Bademeister/-in haben wir noch einige Plätze in unserer Klasse frei! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr

IWK Web - Team
Dorina, 08.01.2012, 13:27
OTA 2013
Hallo!
Ich möchte mich für eine Ausbildung zur OTA (2013) bewerben. Ab wann kann ich mit einer Einladung zum Gespräch rechnen?
IWK Web - Team, 02.02.2012, 11:08
OTA 2013
Hallo,

bitte bewerben Sie sich bei einem unserer Kooperationspartner für die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin! Die Adressen finden Sie auf unserer Homepage. Alle weiteren Informationen erhalten Sie dann direkt im Krankenhaus oder auch gerne unter unserer kostenlosen Hotline 0800 0113311!

Ihr

IWK Web - Team
Barrierefreie Version Barrierefreie Version
Schriftgröße:  A  A  A
Seite drucken

Seite empfehlen

Feedback an Autor
Ausbildungen
Wir bieten Ausbildungen an staatlich anerkannten Fach- und Berufsfachschulen. »